Walther Reichert - Bauunternehmungen :: Referenzen

Referenzen

Toom-Verbrauchermarkt / Dorotheenstraße  

 

Bauvorhaben: Umbau eines toom-Verbrauchermarktes, Dorotheenstraße 122 / Kronskamp 33-35 in Hamburg
Auftrag: Erweiterte Rohbauarbeiten und Außenanlagen
Baujahr: 2011
Bauherr:

toom-Markt, REWE Großflächengesellschaft mbH in 50933 Köln

Architekt: Architekturbüro Dipl.-Ing. Diethart P. Statz in 22587 Hamburg
Auftragsvolumen: 1.488.000,- Euro

 

Beschreibung   

Bei Umbau des toom-Verbraucher-marktes in der Dorotheenstraße hat die Fa. Walther Reichert neben den Maurer- und Betonarbeiten, auch die Aufträge für die Abbruch-, Trockenbau-, Glasbauarbeiten, die Türen und Fenster, die Erd- und Sielbauarbeiten, Putz- und Estricharbeiten, Zimmerer- und Schlosserarbeiten sowie die Außenanlagen erhalten.

Mit diesem Paket des erweiterten Rohbaus trägt die Fa. Walther Reichert einen Teil für die Neugestaltung des toom-Verbrauchermarktes bei.

Nach der Durchführung einer Spritzasbestsanierung, die unter Aufsicht eines externen Fachingenieurs durchgeführt und überwacht wird, werden im wesentlichen 5 Marktbereiche neu gestaltet. Die Mal, das Obst- und Gemüselager, der Bereich der Hubtischanlage, ein Teil des Verkaufsbereiches und die Frischeabteilung mit den angrenzenden und überliegenden Räumen.

In der Frischeabteilung wird für das neue Raumkonzept eine Stb.-Decke im Bestand, als Holorib-Verbunddecke, erstellt.

Für den gesamten erweiterten Rohbau ist mit dem Bauherren eine Bauzeit von 5 Monaten vereinbart, sodass die Eröffnung des neugestalteten Verkaufsmarktes im September erfolgen kann.