Walther Reichert - Bauunternehmungen :: Referenzen

Referenzen

Peter-Timm-Straße

 

Bauvorhaben: Neubau von 39 Wohneinheiten mit einer Tiefgarage, Peter-Timm-Str. in Hamburg
Auftrag: Schlüsselfertige Erstellung ohne Haustechnik und Erdarbeiten
Baujahr: 2016 / 2017
Bauherr:

Baugenossenschaft Hamburger Wohnen eG in 22525 Hamburg

Architekt:

Huke-Schubert Berge Architekten in 20249 Hamburg

Auftragsvolumen: 4.840.000,- Euro

  

Beschreibung   

In der Peter-Timm-Straße, Hamburg-Schnelsen entsteht ein gemeinsames Wohnprojekt der Baugenossenschaft Hamburger Wohnen mit der Baugemeinschaft Nordstern. Das Projekt umfasst den Neubau von 39 Wohneinheiten unterschiedlicher Größen, mit insgesamt 2.574m² Wohnfläche.
Die Wohnungen sind durch Aufzüge und einen Laubengang erschlossen, an den pro Geschoss 4 Wohnungen angebunden sind. Zwei Gebäude werden durch ein 1-geschossiges „Brückengebäude“ verbunden, in dem sich der Gemeinschaftsraum und ein gemeinsames Treppenhaus befinden. Die Gebäude erhalten eine Mauerwerksfassade aus hellem Verblendstein unterschiedlicher Formate. Die Laubengänge sind mit farbigen vorgehängten Platten unterschiedlich gestaltet sowie mit Brüstungen in einem Wechsel aus eingefärbten Beton und massivem Mauerwerk. Die benötigten Stellplätze werden teils im Sockelgeschoss von Haus 1 und teils auf einer oberirdischen Stellplatzanlage untergebracht. Die drei Gebäude werden als KFW-Effizienzhaus 55 errichtet.

Die Bezüge der Wohnungen sind für den Spätherbst 2017 geplant.

Insbesondere bei dem hohen Qualitätsstandard der Genossenschaft Hamburger Wohnen sowie den anspruchsvollen Ausführungsbedingungen, in Bezug auf die Fassadengestaltung und der Baustelleneinrichtung, kann die Fa. Walther Reichert ihre Stärken zeigen.