Walther Reichert - Bauunternehmungen :: Referenzen

Referenzen

Harkortstrasse

 

Bauvorhaben: Umbau der Osthalle des ehemaligen Güterbahnhofs Altona, Harkortstrasse in Hamburg
Auftrag: Erweiterte Rohbauarbeiten
Baujahr: 2016 / 2017 / 2018
Bauherr:

Aurelis Asset GmbH in 65760 Eschborn

Architekt:

Gibbens Architekten GmbH in 22309 Hamburg

Auftragsvolumen: 2.460.000,- Euro

  

Beschreibung   

Die erweiterten Rohbauarbeiten werden im Bestandsgebäude der Osthalle am ehemaligen Güterbahnhof Alton in der Harkortstraße ausgeführt. Die Maßnahme beinhaltet neben der neuen Fundamentierung, die Erstellung einer neuen Sohlplatte mit ca. 4.000 m² Fläche sowie diverse Mauer- und Stahlbetonarbeiten zur Erstellung von neuen Verkaufsflächen für den Einzelhandel. Weiterhin sind umfangreiche Putz- und Gerüstbauarbeiten, unter anderem mit 15.000m³ Raumgerüst, im Auftragsumfang enthalten.

Eine Besonderheit dieses Auftrages ist die Ausführung der Arbeiten unter einem denkmalgeschützen Hallendach mit zu erhaltenden Außenwänden.