Walther Reichert - Bauunternehmungen :: Referenzen

Referenzen

Buddestraße

  

Bauvorhaben: Neubau von 40 Wohneinheiten, Buddestraße in Hamburg
Auftrag: Schlüsselfertige Erstellung im KfW-40-Standard und erhöhtem Schallschutz
Baujahr: 2008 / 2009
Bauherr: Herr P. Römmer in 20149 Hamburg
Architekt: Architekturbüro Römmer, Wolf und Partner in 20149 Hamburg
Auftragsvolumen: 5.200.000,- Euro

 

Beschreibung   

Dieses anspruchsvolle Projekt im KfW-40 Standard mit erhöhten Anforderungen an den Schallschutz entsteht zur Zeit in Hamburg-Wilhelmsburg.


Die Bebauung besteht aus einer Tiefgarage mit 32 Stellplätzen und 40 Wohneinheiten, verteilt auf 5 Voll- geschosse und 1 Staffelgeschoß.


Der hohe technische Anspruch an die Bauausführung ergibt sich aus der Tiefgründung, bestehend aus 114 Verdrängungspfählen, einer schwierigen Grundwasserentspannung aufgrund der hohen Durchlässigkeit des Bodens und der örtlichen Gegebenheiten, des exakten Betonbaus durch die gewählte Fertigteilbauweise der Wandelemente sowie die Planung und Einhaltung der Anforderungen aus dem Kfw-40-Standard und des erhöhten Schallschutzes.


Das schlüsselfertige Projekt erhält 3 Aufzugsanlagen und wird von der Fa. Walther Reichert einschl. gesamter  Haustechnik, der Lieferung und Montage der Wohnraumlüftung und dem Ausbau von zusätzlichen barrierefreien, behindertengerechten Wohnungen nach DIN 18025 erstellt.